ARGE-ALP Länderkampf - Bregenz/AUT

Erstellt: Montag, 17. September 2018 11:00
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 381

Erneuter Triumph für Bayern

Nachdem im vergangenen Jahr der Vergleichskampf in Trentino/ITA veranstaltet wurde, ging es dieses Jahr für die Auswahlmannschaften an den Bodensee.

Nach langer Saisonpause wurde unsere Athletin Tina Pröger bereits zum 4. Mal für Länderkampf nominiert und konnte mit überraschend guten Leistungen 14 Punkte zum erneuten Bayern Sieg beisteuern. Hierbei gelang ihr im ersten und einzigen Dreisprungwettkampf in dieser Saison ein Sieg gegen starke Konkurrenz, mit 12,15 m sicherte sie sich den Titel vor der Herzogenauracherin Anna Dupke. Einen Tag später gab es zudem noch Bronze (5,83 m) im Weitsprung.

Am Ende hatte unser Freistaat mit 227 Punkte satte 19 Punkte Vorsprung auf St. Gallen imd Südtirol (183 Punkte).

Horizontalspringer unter sich - v.l. Lukas Moser, Anna Dupke, Patrick Lutzenberger, Tina Pröger, Sebastian Spinnler