Weihnachtsfeier mit Sportabzeichenverleihung - Zirndorf

Am Samstag, den 12. Dezember war es wieder soweit, die Leichtathletikabteilung des TSV 1861 Zirndorf hat zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier mit Sportabzeichenverleihung eingeladen.

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen von Premieren, dies wurde auf der Weihnachtsfeier auch immer wieder deutlich. Die Weihnachtsfeier, welche letztes Jahr erstmals in dieser Art veranstaltet wurde, war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Nahezu 110 Mitglieder, Eltern, Kinder und Jugendliche sind der Einladung der Abteilungsleitung gefolgt.

Nachdem unsere eigens gegründeten „Leichtathletik Symphoniker“ die Mitglieder mit einer ersten Kostprobe auf den Nachmittag einstimmte, konnte dann auch unser Abteilungsleiter Walter Huber alle Mitglieder sowie Gäste begrüßen. Allen voran das Zirndorfer Stadtoberhaupt Herrn Thomas Zwingel und erstmalig auch Herrn Neusinger als Vertreter unseres Hauptsponsors der Stadtwerke Zirndorf.

Weiterlesen ...

Preisverleihung - Summer in the City - Zirndorf

Im Rahmen der Zirndorfer orientalischen Nacht veranstaltete unser Sponsors die Ballsportwelt ebenfalls ein Event.

Unter dem Motto "Summer in the City" lockte es viele Besucher und Gäste an. An diesem Abend haben wir, die Leichtathleten, uns ebenfalls präsentiert.

Weiterlesen ...

Kirchweihzug - Zirndorf

Die ersten Eindrücke vom diesjährigen Zirndorfer Kärwazug sind da.

War wieder ein toller Festzug und die ca. 40.000 Zuschauer am Straßenrand haben vielleicht die zukünftigen Usain Bolt's (seit gestern auch Weltmeister 100 m) gesehen.

Vielen Dank an Annemarie Hummel, Annika Girschik, Annina Adams, Antonia Müller, Flavio Kis, Jana Friedrich, Kathrin Maurer, Leonora Broll, Simona Paschold, Tim Paschold, Yara Prusko und Organisator Marcus Grun.


Wir haben teilweise viel Zuspruch vom Straßenrand bekommen und freuen uns bereits jetzt, wenn es 2016 wieder zum Kärwazug geht!

Deutsche Meisterschaften - Nürnberg

Ein wahres Fest war es, die Deutschen Meisterschaften vom 24. Juli bis 26. Juli im Nürnberger Grundig-Stadion.
Bereits in diversen Vorbesprechungen war immer die Rede vom "Weitsprung auf dem Hauptmarkt", doch keiner wollte es glauben, dass dies wirklich umgesetzt werden kann. Als letztendlich am Freitag dann die Meisterschaften auf dem Hauptmarkt eröffnet werden konnten - war es eine Sensation.
Die Kulisse war hier in Nürnberg einmalig, rund 5000 Leute fanden Platz in der Arena, weitere unzählige Zuschauer konnten von außerhalb den Meisterschaftskampf verfolgen. An den drei DM-Tagen sahen die 45.750 Zuschauer neben viel Magerkost auch immer wieder Top-Leistungen. Die erwarteten Titel gingen natürlich an die beiden Sprinter Julian Reus und Verena Sailer. Im Stabhochsprung konnte Raphael Holzdeppe seine grandiose Saison auch für den Titel nutzen.
Nachdem Robert Harting verletzungsbedingt ausfiel, war klar, hier wird es einen neuen König des Diskusrings geben - am Ende hieß er wieder Harting, Christoph Harting.

Weiterlesen ...

Summer in the City - Zirndorf

Am Freitag, den 5. Juni 2015, fand in Zirndorf die orientalische Nacht statt. Neben verlängerten Öffnungszeiten bis 23 Uhr und einer belebten Innenstadt veranstaltete auch unser Sponsor die BALLSPORTWELT ihr Summer in the City.

Mit einem kleinen Stand waren auch wir hier vertreten, die Kinder konnten sich im Hochsprung oder bei der Geschwindigkeitsanlage messen. Bei manchen hätte es in der Spielstraße zu einem Knöllchen gereicht! :-)
Leider fanden nicht sehr viele den Weg zu unserem Sportpark, sicherlich hatten auch die Temperaturen um die 33 Grad den Einen oder Anderen von jeglicher sportlichen Aktivität abgehalten. Dennoch konnten wir einen kleinen Betrag einnehmen, welcher unserer Jugend zukommen wird!

Besonderer Dank an Annemarie Hummel, Annina Adams, Jana Friedrich, Miriam Backer, Selina Thiel und Zoé Brock, welche vor Ort im Einsatz waren und zu einer gelungenen Veranstaltung ihren Beitrag geleistet haben.

Trainingslager - Warnemünde

Man glaubte es fast nicht mehr, aber das Wort Trainingslager ist auch in Zirndorf noch bekannt. Nach mehreren Jahrzenten war es wieder soweit, am Sonntag, den 24. Mai 2015 ging es für Annemarie Hummel, Annina Adams, Jana Friedrich, Nina Distler, Miriam Backer, Selina Thiel und Lisa Keck mit ihren Trainern Werner Höfler und Marcus Grun um 7:00 Uhr morgens am Nürnberger Hauptbahnhof los. Mit ICE, Regional Express und S-Bahn ging es über Berlin und Rostock nach Warnemünde. Unser Pensionswirt Bruno Stadelmeyer hat uns dann gegen 16 Uhr am Bahnhof in Empfang genommen und den Weg durch den Rummel zu unserer Unterkunft „Ostseetraum“ erläutert.
 
Zur Stärkung reichte uns Bruno zum Abendessen einen Bohneneintopf und Bockwurst, bevor es am Abend gemütlich wurde stand noch die Strandbegehung mit einer kleinen Joggingeinheit an. Dort konnten dann auch die ersten Bilder bei Sonnenuntergang und rauer See geschossen werden.

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung 2015

Am 15.4.2015 konnte unser 1. Abteilungsleiter Walter Huber nur 13 männliche Personen zu unserer LA - Jahreshauptversammlung begrüßen (siehe Anwesenheitsliste). Ort, Zeit und Tagesordnung der Sitzung wurden vorher fristgemäß allen Vereinsmitgliedern zur Kenntnis gebracht.
Nach Begrüßung der Mitglieder und Vorstellung der Tagespunkte folgte der Bericht unseres 1. Abteilungsleiters.
Er berichtete als erstes über den Mitgliederschwund der LA-Abteilung. (35 Austritte 2014) Mitgliederstand der LA-Abteilung am 15.4.2015 – 211 Mitglieder.
Danach folgten die Sportentscheide 2014 unserer Abteilung. Am 17.5.2014 fand erstmals eine „Bahneröffnung“ mit Kindern vormittags und Einzelwettbewerben nachmittags statt. Als Höhepunkt war der der schnellste „1000-er Frankens“ auf dem Programm. Sieger wurde Martin Grau, LAC Höchstadt Aisch in 2:22,27 Minuten. (An dieser Stelle einen besonderen Dank an Werner Höfler für Organisation und Sponsoring dieses Events!)
Am 12.7.2014 fanden die LO-Kreismeisterschaften im Vierkampf statt. Es war ein sehr gut besuchter und sehr gut organisierter Wettkampf. Einzelheiten können auf unserer Homepage nachgelesen werden.

Der sportliche Abschluß 2014 waren die Stadt-Laufmeisterschaften im Stadtpark mit insge-samt 210 Teilnehmer/innen, davon 201 Schüler/innen, hauptsächlich von den beiden Zirndor-fer Grundschulen.
Am 20.12.2014 fand erstmals seit längerer Zeit eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit Sportabzeichenübergabe und einem bunten Rahmenprogramm in der festlich geschmückten kleinen TSV-Sporthalle mit ca. 170 Besuchern statt.
Am 6.1.2015 führte uns Gert Kohl bei einer Wanderung auf „Wallensteins Spuren“ sehr fachkundig durch den Fürther Stadtwald.
Weiter besondere Ereignisse war die Renovierung des Schulsportplatzes durch die Stadt Zirndorf. Ausführliche Fotodokumentation auf unserer Homepage, erstellt durch Marcus Grun.

Danach folgten die Schlussworte unseres 1. Vorstandes Walter Huber:
„Zum Schluss danke ich allen, unseren Mitgliedern, die aktiv in der LA-Abteilung mitarbeiten sehr herzlich für Ihren Einsatz und Ihre Unterstützung. “

Anschließend folgte der Kassenbericht von unserem Kassier Erich Engelhardt und der Bericht des Revisiors Herbert Rupprecht. Die 2 Kassenprüfer hatten die Kasse geprüft und die ordnungsgemäße Kassenführung bescheinigt.
Die beantragte Entlastung des Kassiers und der gesamten Vorstandschaft wurde einstimmig bestätigt. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden alle in ihrem Amt einstimmig wieder gewählt. Neu im Amt sind als Beisitzer 1. Erwin Gräbner, 2. Dierk Feddern und 3. Werner Kohnen.
 
Geplante Sportveranstaltung 2015:
9.5.2015 Landesoffene Bahneröffnung
11.7.2015 Landesoffene Kreismeisterschaften
10.10.2015 Stadtlaufmeisterschaften
31.1.2016 Bezirksmeisterschaften im Crosslauf
 
Weitere Termine auf unserer Homepage www.leichtathletik-zirndorf.de oder am Hüttenbrett.