Deutscher Leichtathletik Verband

aktuelle Nachrichten rund um die Leichtathletik
  1. Der DLV wird mit 71 Athletinnen und Athleten bei den Weltmeisterschaften in Doha (Katar) vertreten sein. Dies steht mit Ende des Qualifikationszeitraum und nach dem Eingang der gesondert ausgesprochenen IAAF-Einladungen fest.
  2. Eine Frauen-Staffel und abermals Petra Herrmann haben bei der Senioren-EM in Venetien am neunten Tag für Rekorde gesorgt. Jeweils vier Titel sammelten dabei Frauen wie Männer mit den 4x100-Meter-Staffeln. Außerdem trugen sich wieder deutsche Springer in die Siegerlisten ein.
  3. Die deutschen Zehnkämpfer haben am Sonntag den Vergleichskampf gegen die USA in Bernhausen gewonnen. Die höchste Punktzahl beim Thorpe Cup steuerte mit seinem ersten 8.000-Punkte-Zehnkampf Andreas Bechmann bei. Das Frauen-Team musste sich den Gästen aus den USA trotz Einzel-Sieg durch Anna Maiwald geschlagen geben.
  4. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  5. Der dreimalige Einzel-Weltmeister dieser Strecke Geoffrey Kamworor (Kenia) hat am Sonntag in Kopenhagen den Halbmarathon-Weltrekord um 17 Sekunden auf 58:01 Minuten verbessert. Deutschlands Marathon-Rekordhalter Arne Gabius kam auf Platz 24 ins Ziel.
  6. Die neuen Deutschen Meister im 10-Kilometer-Straßenlauf heißen Amanal Petros und Miriam Dattke. Der Läufer des TV Wattenscheid und die Langstrecklerin aus Regensburg setzten sich am Sonntag auf einer anspruchsvollen Strecke in Siegburg durch. Die Mannschaftswertung bei Männern und Frauen gewann jeweils die LG Telis Finanz Regensburg.
  7. Zehnkämpfer Andreas Bechmann liegt nach einem starken ersten Tag beim Thorpe Cup in Bernhausen mit 4.394 Punkten in Führung. Auch die beste Siebenkämpferin kommt mit Anna Maiwald aus dem deutschen Team. In den Team-Wertungen führen zur Halbzeit allerdings die Gäste aus den USA.
  8. Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik
  9. Nach einem Bericht der Sächsischen Zeitung wird Langhürden-Läufer Georg Fleischhauer Bob-Anschieber. Der 30-Jährige peilt eine Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 2022 an.
  10. Kugelstoßer Patrick Müller hat seine sportliche Karriere frühzeitig beendet. Mit nur 23 Jahren legt der frühere U18-Weltmeister die Kugel beiseite, wie er kürzlich auf Instagram mitteilte.