Jugend trainiert für Olympia - Markt Schwaben

Zirndorferin im Bundesfinale

Die Zirndorferin Amelie Brandl konnte mit ihren Schulkameradinnen der Nürnberger Bertolt-Brecht-Schule das Ticket für das Bundesfinale in Berlin sichern. Nachdem sich das Team bereits auf Bezirksebene durchsetzen konnte, musste sich das Team in Markt Schwaben nicht nur gegen fünf weitere Schul-Teams durchsetzen sondern zugleich der enormen Hitze trotzen. Der größte Konkurrent war im Vorfeld sicherlich das ortsansässige Franz-Marc-Gymnasium.

Am Ende konnte Brandl mit einer neuen Bestmarke über 100 m (13,01 sec) aufhorchen lassen. Während sie dieses Jahr überwiegend auf der einfachen Stadionrunde unterwegs war, kennt sie die 800 m dennoch aus den vergangenen Jahren sehr gut. Hier konnte sie mit 2:22,26 min als beste BBS-Schülerin wichtige Punkte für die Gesamtwertung sammeln. Zusammen mit ihren Kameradinnen Carla Birkner, Chidinma Sophia Eze und Tamika Okoro brachte sie den Staffelstab bei den 4 x 100m auf Position 3 in pfeilschnellen 49,09 sec sicher ins Ziel.

Am Ende konnte sich das Team der Nürnberger Sportschule deutlich mit 8056 Punkten vor dem Franz-Marc-Gymnasium (7642 Punkte) und dem Städtisches Käthe-Kollwitz Gymnasium aus München mit 6926 Punkten durchsetzen. "Amelie zeigte auch 2 Tage nach ihrem starken DM Auftritt erneut starke Leistungen beim Schulwettbewerb.", resümiert BBS-Koordinator und BLV-Teamleiter Christian Hoffmann.

Eigene Veranstaltungen

Nächsten Termine

15 Aug 2022, München
EM
16 Sep 2022, Nürnberg
Tiergartenlauf
17 Sep 2022, Salzburg (AUT)
ARGE-Alp
17 Sep 2022, Heuchelhleim/HE
Ländervergleichskampf BY-HE-WÜ
24 Sep 2022, Oberasbach
32. Schülerolympiade
24 Sep 2022, Naila
Bezirkevergleich AK14

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.