Previous Next

Wir begrüßen zwei Neue

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zwei neue Gesichter in Zirndorf

Zum Jahreswechsel kommen zwei neue Gesichter nach Zirndorf. Aus dem Ansbacher Umland wechselt der U20-Hochspringer Benedikt Dörr in die Bibertstadt. Dörr hat eine Bestleistung von 1,86 m aus dem Jahr 2023 stehen und war bereits 2021 bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Hannover am Start.


Das zweite Gesicht ist der Mastersathlet Volker Dittmar (M65). Der Oberasbacher wechselt vom LAC Quelle Fürth nach Zirndorf. Ihn kann man überwiegend auf der Straße finden. So hat er schon den einen oder anderen Marathon, Halbmarathon sowie 100 km Straßenlauf absolviert. Nicht zuvergessen seine unzähligen Triathlonstarts!

Herzlich willkommen in Zirndorf!