Hochsprungmeeting - Wendelstein

Erstellt: Sonntag, 20. November 2016 12:48
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 567

Meister trifft auf Rekordhalter

Das Wendelsteiner Hochsprungmeeting ist unter den Springern ein kleiner Geheimtipp. Nachdem sich im letzten Jahr nur 34 Hochspringerinnen und Springer in Wendelstein eingefunden haben, waren es dieses Jahr schon 50.

Gegensätzlicher hätte der Wettkampf bei den Männern nicht sein können. 80 Jahre zu 22 Jahre, Saisonbestleistung 1,11 m zu 2,10 m.

Während Manuel Marko (LAC Quelle Fürth), aktueller Inhaber des Bayerischen Polizeirekords, dort eingestiegen ist, wo unser Deutscher Hochsprungmeister Werner Kohnen (M80) ausgeschieden ist, war es ein Duell das unterschiedlicher hätte nicht sein können.

Am Ende übersprang erstmals ein Springer in der Wendelsteiner Schulturnhalle die 2m-Marke ohne Spikes. Werner blieb mit 1,06 m Platz 2.