Spende der Raiffeisenbank Zirndorf eG

Erstellt: Donnerstag, 31. März 2016 08:48
Geschrieben von Marcus Grun
Zugriffe: 688

Frohe Gesichter bei den Leichtathleten

Dank einer großzügigen Spende der Zirndorfer Raiffeisenbank steht einem erfolgreichen Wettkampfjahr 2016 nichts im Wege. Die Spende aus dem VR-Gewinnsparen soll in erster Linie bei Startgeldern und Trainingsgebühren ihre Verwendung finden. Jugendleiter Marcus Grun ist sehr glücklich über die Kooperation mit einem weiteren städtischen Partner und bezieht sich auf deren Slogan "Wir machen den Weg frei":

"Wir sind auf einem guten Weg, unsere Athletinnen und Athleten sind mittlerweile weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Umso erfreulicher, dass wir einen starken Partner für die Olympische Kernsportart Leichtathletik begeistern konnten."